Formulare für Beherrbergungssteuer

Die Bundesstadt Bonn erhebt seit dem 01.07.2015 eine Beherbergungssteuer. Diese Steuer haben alle zu entrichten, die in Bonn entgeltlich in einem Beherbergungsbetrieb (Hotel, Gasthof, Pension, Privatzimmer, Jugendherberge, Ferienwohnung, Motel, Campingplatz, Schiff und ähnliche Einrichtung) aus privatem Anlass eine Übernachtungsmöglichkeit in Anspruch nehmen.

Rechtsgrundlage ist die Satzung zur Erhebung einer Beherbergungssteuer im Gebiet der Stadt Bonn vom 12.05.2015.

Die Beherbergungssteuer beträgt 5% vom für die Beherbergung aufgewendeten Betrag (einschließlich Mehrwertsteuer). Sonstige Dienstleistungen, wie zum Beispiel Frühstück, unterliegen nicht dieser Steuer.

Wir ziehen die Steuer direkt vom Gast ein und leiten diese an die Stadt Bonn weiter.

Um beim einchecken Zeit zu sparen, füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus und bringen es bei Ihrem Besuch in unserem Haus mit.

Formulare zur Eingabe Ihrer Daten am PC:
Erklärung zu aus beruflichen Gründen veranlassten Beherbergungen für abhängig Beschäftigte

Erklärung zu aus beruflichen Gründen veranlassten Beherbergungen für Gewerbetreibende

Blanko-Formulare:
Erklärung zu aus beruflichen Gründen veranlassten Beherbergungen für abhängig Beschäftigte

Erklärung zu aus beruflichen Gründen veranlassten Beherbergungen für Gewerbetreibende und Freiberufler